Bell'Arte Konzertdirektion München 50 Jahre Bell'Arte

Liebe KonzertbesucherInnen! Liebe Musikfreunde!

In den über 50 Jahren unseres Bestehens ist die Bell’Arte Konzertdirektion Dr. Schreyer zu einem Inbegriff für Konzerte der Klassik, Non-Klassik und des hochkarätigen Entertainments geworden: Musik auf allerhöchstem Niveau!

Für alle Terminverlegungen, Absagen sowie Informationen zu Rückerstattungen und zur Gutschein-Regelung aufgrund der COVID-19 Pandemie bitte hier klicken!

Ulrich Tukur - Gesang, Klavier, Akkordeon
& die Rhythmus Boys

»Rhythmus in Dosen - das Jubiläumskonzert«

Ulrich Tukur Dienstag, 20.12.2022 / 20:00,

Dienstag, 20.12.2022 / 20:00 / Prinzregententheater >> mehr ...

»Rhythmus in Dosen« steht sinnbildlich für die lange, erfolgreiche Wegstrecke, die Ulrich Tukur und die Rhythmus Boys gemeinsam zurückgelegt haben und die sie in der Geschichte der populären Musik einzigartig macht. Zu ihrem 125-jährigen Jubiläum steht die nach eigener Aussage „älteste Boygroup der Welt“ wie ein Fels in der Brandung des wechselnden Geschmacks, denn diese vier alterslosen Musiker garantieren gleichbleibende Qualität auf höchstem Niveau und gewähren dem Publikum so die kostbare Illusion der Permanenz. Das Resultat: Großartige Musikabende, gespickt mit viel Enthusiasmus!

Sir Antonio Pappano - Leitung
Janine Jansen
- Violine
Chamber Orchestra of Europe

»Dirigat der Superlative« London Times

Sir Antonio Pappano Mittwoch, 30.11.2022 / 20:00,

Mittwoch, 30.11.2022 / 20:00 / Isarphilharmonie >> mehr ...

Maurice Ravel: "Le Tombeau de Couperin" für Orchester
Sergej Prokofiev: Violin-Konzert Nr.1 op.19
Antonin Dvorak: Serenade für Orchester
Zoltán Kodály: "Tänze aus Galánta" für Symphonie-Orchester

Sir Antonio Pappano - Musikdirektor des Royal Opera House Covent Garden und des Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia - ist weltberühmt für seine charismatische Führung und seine inspirierenden Darbietungen im symphonischen und opernhaften Repertoire. Er wurde von Queen Elizabeth II. für sein künstlerisches Wirken in den Adelsstand erhoben.
Die holländische Violinistin Janine Jansen ist mittlerweile ein Weltstar. Federnde Leichtigkeit und energiegeladene Dramatik weiß Janine Jansen zu auf einzigartige Weise zu vereinen. »Süß ist ihr glühender Ton in den Höhen, dunkel wie der einer Viola in den Tiefen«, so die Süddeutsche Zeitung.

Rudolf Buchbinder
spielt Beethovens sämtliche Klaviersonaten VI

»Happy Birthday Beethoven!«

Rudolf Buchbinder Sonntag, 27.11.2022 / 11:00,

Sonntag, 27.11.2022 / 11:00 / Prinzregententheater >> mehr ...

J.S. Bach Weihnachtsoratorium
Arcis-Vocalisten & »L’Arpa festante« & Solisten

Thomas Gropper - Leitung

J.S. Bach Weihnachtsoratorium Montag, 12.12.2022 / 20:00,

Montag, 12.12.2022 / 20:00 / Herkulessaal der Residenz >> mehr ...

Luise Kinseher - Erzählerin
Tölzer Knabenchor

»Alpenländische Weihnacht«

Luise Kinseher Sonntag, 18.12.2022 / 20:00,

Sonntag, 18.12.2022 / 20:00 / Herkulessaal der Residenz >> mehr ...

Weihnachten mit Senta Berger
& die »Hofkapelle München«

Rüdiger Lotter - Violine & Leitung

Weihnachten mit Senta Berger Sonntag, 11.12.2022 / 15:30,

Sonntag, 11.12.2022 / 15:30 / Prinzregententheater >> mehr ...

Avishai Cohen Trio
»Cohens Trio - Feuer und Flamme«

Avishai Cohen Trio Samstag, 14.01.2023 / 20:00,

Samstag, 14.01.2023 / 20:00 / Prinzregententheater >> mehr ...

Rudolf Buchbinder
spielt Beethovens sämtliche Klaviersonaten VII

»Vollendete Balance« SZ

Rudolf Buchbinder Sonntag, 11.12.2022 / 11:00,

Sonntag, 11.12.2022 / 11:00 / Prinzregententheater >> mehr ...

Blechschaden & Bob Ross
»Das etwas andere Konzerterlebnis«

Blechschaden & Bob Ross Donnerstag, 29.12.2022 / 20:00,

Donnerstag, 29.12.2022 / 20:00 / Herkulessaal der Residenz >> mehr ...

STATUS QUO
MANFRED MANNS EARTHBAND

STATUS QUO Sonntag, 11.12.2022 / 19:00,

Sonntag, 11.12.2022 / 19:00 / Olympiahalle >> mehr ...

ZUM WARENKORB

Ihr Warenkorb ist leer

Summe: 0,00€

TICKETS

089/811 61 91

(Mo-Fr 10-13 Uhr )

UNSER AKTUELLER PROSPEKT

Musikwinter 22_23

UNSER ABONNEMENTPROSPEKT

BellArte 22_23

NEWSLETTER

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Sie können den Newsletter jederzeit ohne Begründung abbestellen:

TICKETALARM

Der Ticketalarm informiert Sie über neue Termine Ihrer Lieblingskünstler.
>> zum Ticketalarm